Selbstständige Überfüllung

Selbständige Überfüllung von Kunststoffbatterietankanlagen
Das Problem:
Ungleichmäßig gefüllte Tanks. Durch das Ansaugen von Ölschlamm können die Saugleitungen verstopfen. Bei einer verstopften Saugleitung im ersten Tank, wo auch die Rücklaufleitung installiert ist, kann es zu einer selbständigen Überfüllung führen (Zweistrangsystem). Mit dem Einstrangsystem ist diese Gefahr ausgeschlossen.

Es wird kein Heizöl mehr über einen Rücklauf in die Tanks geführt, sondern über einen Tigerlop immer wieder neu vom Brenner angesaugt, so dass eine mögliche Selbstüberfüllung ausgeschlossen ist (Einstrangsystem).

So schaffen Sie Abhilfe und sind auf jeden Fall auf der sicheren Seite
Durchführung einer Tankreinigung mit Umstellung auf das Einstrangsystem. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen den Einbau von schwimmenden Saugleitungen, die das Ansaugen von Ölschlamm verhindern.

Jorczyk Energie KG ...die bessere Wahl.