Schwimmende Ansaugung

Normalerweise befindet sich die Ansaugöffnung der Ölleitung ca. 5 cm über dem Tankboden. Dort allerdings sammeln sich, wie wir wissen, mit der Zeit Sedimente und Kondenswasser. Entnahmeleitungen aus Kunststoff werden im Laufe der Jahre länger. So können Sedimente vom Tankboden angesaugt werden und zu Filter- und Düsenverstopfungen führen.

Durch den Einbau einer schwimmenden Ansaugleitung lässt sich das verhindern. Der Schwimmer sorgt dafür, dass das Heizöl immer von der Öloberfläche angesaugt wird. Kleiner Aufwand mit großer Wirkung!

Jorczyk Energie KG ...die bessere Wahl.